Gemäß internationalen Finanzvorschriften müssen alle Kunden, die Überweisungen für die Einzahlung nutzen, einen Identitäts- und Adressnachweis einreichen, bevor Transaktionen bearbeitet werden können.


Um Verzögerungen bei der Gutschrift Ihrer Einzahlung zu vermeiden, melden Sie sich bei Ihrem Pinnacle-Konto an und wählen Sie die Menüoption „Einzahlung“.


Wählen Sie das Symbol für Überweisungen und klicken Sie auf die Registerkarte, um Ihre Einzahlung per Überweisung zu melden.


Geben Sie bei dabei unbedingt Ihre eindeutige Referenznummer an.


Bitte senden Sie diese Informationen nicht per EMail an die Kundenbetreuung.


Allerdings kann Ihre Überweisung durch das Übermitteln einer gescannten Kopie des Überweisungsbelegs beschleunigt werden.


Wenn Ihre Überweisung gemeldet wird, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail an die registrierte EMail-Adresse.


Bei Überweisungen vergehen normalerweise 5 Bankarbeitstage bis zur Gutschrift auf Ihr Pinnacle-Konto.


Bei Eingang der Überweisung wird der Betrag auf Ihr Pinnacle-Konto gutgeschrieben und Sie werden per E-Mail benachrichtigt.