Live-Wetten erhalten für einen kurzen, festgelegten Zeitraum den Status „Warten“. Dadurch werden sämtliche beteiligten Parteien vor Nachteilen durch schnellere oder langsamere Feeds geschützt.


Nach Ablauf eines kurzen Zeitraums werden sämtliche Wetten mit dem Status „Warten“ (unabhängig davon, auf welche Partei sie abgegeben wurden) akzeptiert, sofern sich der Spielstatus nicht grundlegend geändert hat. Wenn entschieden wird, dass sich ein Ereignis grundlegend geändert hat, werden sämtliche Wetten mit dem Status „Warten“ (unabhängig davon, auf welche Partei sie abgegeben wurden) abgelehnt.