Wenn Sie für die reguläre Spielzeit von NHL-Spielen auf das Handicap bei +/–0,5 oder die Moneyline-Option wetten und Ihr Team am Ende der regulären Spielzeit mit mindestens einem Punkt vorn liegt, sind beide Wetten gewonnen.


Wenn es am Ende der regulären Spielzeit unentschieden steht, wird die Zweiweg-Moneyline-Wette storniert, und der Einsatzbetrag wird zurückerstattet. Der Einsatz auf das Handicap +/–0,5 ist jedoch verloren.